• Adventsbasar

    Adventsbasar

    Weihnachtliche Stimmung in der Aula

    Am 02.12.16 wurde traditionell selbstgebastele Weihnachtsdeko von Schülern, Eltern und Lehrern verkauft.

    Weiter lesen
  • Tom Sawyer

    Tom Sawyer

    Weihnachtsmärchen 2016

    Am 02.12.16 fuhr die gesamte GS Herrnburg zur Premiere von „Tom Sawyer, Huckleberry Finn und die gute Fee vom Mississippi“.

    Weiter lesen
  • Infoabend

    Infoabend

    Wie weiter nach Klasse 6?

    Einstimmen, Erkunden, Erproben, Erreichen – welche Möglichkeiten gibt es nach der 6. Klasse? Welcher Schultyp passt zu unserem Kind?

    Weiter lesen
  • Kartenverkauf startet

    Kartenverkauf startet

    Schulmusical WIMBA

    WIMBA und das Geheimnis im Urwald – exotisch, farbenfroh, spannend – eine fantastische Traumreise

    Weiter lesen

Adventsbasar

Weihnachtliche Stimmung in der Aula

Am 02.12.16 wurde traditionell selbstgebastele Weihnachtsdeko von Schülern, Eltern und Lehrern verkauft.

Weiter lesen

Lernen erfordert ein gutes Klima

Ein gutes Miteinander und eine gedeihliche Lernatmosphäre an unserer Schule erfordern günstige Rahmenbedingungen.

Jeder Schüler hat das Recht, in Ruhe zu lernen. Jeder Lehrer hat das Recht, in Ruhe zu unterrichten. Wir respektieren uns gegenseitig. Um diesen Grundsätzen Nachdruck zu verleihen, den Umgang miteinander zu verbessern, Unterrichtsstörungen zu minimieren und allen SchülerInnen eine gute Lernatmosphäre zu garantieren, nutzen wir die Gelbe-Karten-Regelung, um den gemeinsamen Unterrichtsalltag so produktiv und effektiv wie möglich für alle Beteiligten zu gestalten. Ein Schüler erhält bei Unterrichtsstörungen 2 Verwarnungen (gelbe Karte, gelbrote Karte), hiernach eine rote Karte. Bei groben Verstößen kann dem Schüler ohne vorherige Erteilung einer gelben oder gelbroten Karte sofort eine rote Karte erteilt werden. Diese wird vom Fachlehrer ins Klassenbuch eingetragen. Im Klassenbuch ist eine Seite eingerichtet, welche derartig massive Unterrichtsverstöße festhält. Rote Karten werden hier mit Datum, Lehrkraft und Fach eingetragen. Der Vorfall wird somit dokumentiert. Die Eltern werden im Hausaufgabenheft, per E-Mail oder Telefon über jede rote Karte informiert.

Weiter lesen

Materialien

Materialien

Schreibutensilien wie Füller, Bleistift und Lineal sind wichtige Werkzeuge im Unterricht. Diese sollten immer mitgeführt und entsprechend vorbereitet sein. Des Weiteren ist …

Weiter lesen

Kontrolle

Kontrolle

Das Hausaufgabenheft ist ein unentbehrlicher Nachweis im Schulalltag. Nicht nur in Bezug auf unterrichtlich erteilte Aufgaben, Termine (Klassenarbeit, …

Weiter lesen

Kommunikation

Kommunikation

Gespräche über den schulischen Alltag Ihres Kindes helfen auch uns in der Bewältigung des Bildungsauftrages. Sollte Ihnen an Ihrem Kind etwas auffallen, melden …

Weiter lesen