Endspurt – Abschied – Anfang

Endspurt – Abschied – Anfang

In der kommenden Woche findet der so genannte Präsenzunterricht in geteilten Klassen zum vorerst letzten Mal statt. Dann erhalten die Kinder auch ihre Zeugnisse.

Wie in jedem Jahr ziehen die Klassen am Ende des Schuljahres in einen neuen Klassenraum. In dieser Woche wurde daher viel organisiert, gepackt und in die neuen Klassenräume getragen. Natürlich mit Abstand… Auf der Baustelle direkt neben der Grundschule geht es ebenfalls gut voran. Langsam lässt sich schon erahnen, wie das neue Hortgebäude einmal aussehen wird.

Die ViertklässlerInnen verlassen die Grundschule demnächst – Corona-bedingt leider ohne große Abschlussfeier. Und auch ohne den alljährlichen „Schnuppertag“ am Regionalschulteil in Wahrsow. Die Schulsozialarbeiterin Frau Pagel besuchte daher am Donnerstag (11.06.20) die ViertklässlerInnen im Präsenzunterricht an der Grundschule und informierte sie über alle wichtigen Fakten zum Übergang in die 5. Klasse. Mit dabei waren auch die zukünftigen Klassenlehrerteams (Frau Wenzel und Frau Jahnke: 5a und Frau Jäger und Herr Birke: 5b), die für Fragen bereit standen.
Das gesamte Kollegium wünscht den SchülerInnen der 4a, b und c einen guten Start an der neuen Schule – sei es im Regionalschulteil in Wahrsow oder an einem Lübecker Gymnasium. Wir werden euch vermissen!

Ein Ende ist immer auch ein Anfang… Wir freuen uns auf die neuen ABC-Schützen! In welcher Form die Einschulung am 1.8.20 stattfinden kann, erfahren Sie demnächst hier auf der Homepage.

Das gesamte Kollegium wünscht allen Kindern erholsame Ferien und ein tolles neues Schuljahr – ob in der nächsten Klassenstufe im neuen Raum, ob an einer ganz neuen Schule oder zum allerersten Schuljahr.

K. Bank (Grundschule)

X