Willkommen!!!

Am vergangenen Samstag (01.08.2020) wurden die 71 neuen Erstklässler*innen feierlich eingeschult. In diesem Jahr war Corona-bedingt einiges anders: Zum einen wurden die neuen Klassen 1a, 1b und 1c in drei aufeinanderfolgenden...

Endspurt – Abschied – Anfang

In der kommenden Woche findet der so genannte Präsenzunterricht in geteilten Klassen zum vorerst letzten Mal statt. Dann erhalten die Kinder auch ihre Zeugnisse. Wie in jedem Jahr ziehen die Klassen am Ende des Schuljahres in einen neuen Klassenraum. In dieser Woche...

Unterricht für Klasse 4

Die Vorbereitungen für die schrittweise Öffnung der Grundschule Herrnburg laufen bereits auf Hochtouren. "Homeschooling" und "Homeoffice" sind seit den Schul- und Kitaschließungen Mitte März viel benutzte Begriffe. Die Umstellung auf neue Formen des Lernens und...

Fasching ’20

Super Stimmung und tolle Kostüme Am Montag (3.2.20) feierten Schüler, Lehrer und Eltern den Grundschulfasching. Herrnburg - Helau! Auch in diesem Jahr herrschte beim Fasching in der Grundschule wieder ein buntes Treiben. Die Schüler, Lehrer und die helfenden Eltern...

Adventsbasar ’19

Traditioneller Start in die Adventszeit Mit dem Adventsbasar startete die Grundschule Herrnburg in gewohnter Weise in die Vorweihnachtszeit. Am Freitagnachmittag (29.11.19) herrschte in der Aula der Grundschule ein buntes Treiben. Festlich geschmückt erstrahlte der...

So ein Theater

Mapili-Theater zu Gast Manuel Virnich begeisterte die 1. und 2. Klassen mit dem Stück Simon und Nuna - Spagetti, Sturm und Fahrradhelm Am Dienstagvormittag (26.11.19) saßen alle Erst- und ZweitklässlerInnen gespannt in der Turnhalle. Zu sehen waren zunächst nur ein...

Tag der offenen Tür

Vorschüler zu Besuch Anmeldung zum neuen Schuljahr, herbstliche Bastelangebote und Infos für die Eltern in gemütlicher Atmosphäre Am 23.10.2019 kamen viele zukünftige ErstklässlerInnen mit ihren Eltern zum diesjährigen „Tag der offenen Tür“ in die Grundschule...

​Grundschule Herrnburg

Wir, das Team der Grundschule, heißen Sie, liebe Eltern und Gäste sowie euch, liebe Schüler*innen, herzlich willkommen auf unseren Seiten. Unsere Beiträge geben einen kleinen Einblick in das alltägliche Leben an unserem Grundschulstandort im Gärtnereiweg 7 in Herrnburg. Ankündigungen und Termine weisen auf Schul- und Informationsveranstaltungen hin. Unsere Leitfäden bieten Orientierung und Hilfe bei Bedarf. Unter dem Menüpunkt „Wegweiser“ finden Sie wichtige Infos zu den Unterrichtszeiten, zum Abmelden im Krankheitsfall, zu den AGS, der Hausordnung, der Notengebung uvm.

Achtung: Coronabedingt haben wir an der Grundschule 2 feste Lerngruppen gebildet (Kl. 1+2 und Kl. 3+4), die sich möglichst nicht begegnen sollen. Sie benutzen unterschiedliche (festgelegte) Ein- und Ausgänge und werden von einem festen Lehrerteam unterrichtet. Auch die Pausenzeiten wurden geändert, um zeitversetzte Hofpausen und zeitversetztes Mittagessen zu gewährleisten (siehe Email vom 27.7.20). Es besteht KEINE Maskenpflicht (außer im Bus) und in den Klassenräumen gilt auch KEIN Mindestabstand zwischen den Kindern mehr.

Wir freuen uns, wieder vorrangig Präsenzunterricht erteilen zu können und wünschen allen Schüler*innen, Kolleg*innen und Eltern einen guten Start in das neue Schuljahr! Ein besonderer Willkommensgruß geht an die 71 neuen Erstklässler*innen! 

 

august, 2020

Schulcloud

Wichtige Materialien, Unterlagen und Formulare stellen wir künftig über unsere Schulcloud Schülerinnen und Schülern als auch der Elternschaft zum Download zur Verfügung. 

Unser Standort

Unsere Grundschule befindet sich im Ortsteil Herrnburg der Gemeinde Lüdersdorf unter der Adresse Gärtnereiweg 7 in 23923 Herrnburg. Wir haben regulär zwischen 07:30 bis 14:00 Uhr geöffnet.

Leitbild

Unsere Aufgabe ist es, jungen Menschen den Erwerb von Kompetenzen zu ermöglichen, welche sie zum Gelingen ihres Berufs- und Privatlebens sowie einer Teilhabe an der Gemeinschaft befähigen.

Kollegium

Das Kollegium der Grundschule besteht aus 16 Lehrkräften am Standort in Herrnburg. Nehmen Sie über unser Formular Kontakt mit einzelnen Lehrkräften auf.

 038821-6140

 

Leitfaden Kindeswohlgefährdung

Intervention bei Kindeswohlgefährdung

Der Begriff Kindeswohl umfasst das körperliche, geistige und seelische Wohl eines Kindes. Eltern als auch Erziehungsberechtigte sind dazu verpflichtet, dafür Sorge zu tragen, dass dieses erhalten bleibt. Beispielsweise haben Kinder ein Recht auf eine gewaltfreie Erziehung. Wird dieses Wohl gefährdet, spricht man von einer Kindeswohlgefährdung. 

Leitfaden Mobbing

Mobbing-Intervention in 10 Schritten

Umgangssprachlich ausgedrückt beschreibt der Begriff „Mobbing“, im Englischen „Bullying“ genannt einen Zustand bzw. Vorgang, in dem eine Person anhaltend geärgert, schikaniert, bloß gestellt, durch Mitmenschen bewusst gemieden oder in seiner Würde verletzt wird. Das systematische Einwirken hat Folgen.

Leitfaden Beratung

Anlaufstellen bei Fragen, Sorgen, Problemen

Unterschiedliche Hilfsangebote stehen euch, liebe Schüler*innen als auch Ihnen, liebe Eltern, im Ernst- und/oder Akutfall zur Verfügung. Die aufgelisteten Stellen bieten ihre Serviceleistung für Menschen in Notlagen anonym und kostenlos an. Gleichfalls steht das zuständige Jugendamt mit Rat und Tat Hilfesuchenden nach Terminvereinbarung zur Seite.

Home.InfoPoint

App zur Einsicht in aktuelle Notenstände und Fehlzeiten

Nextcloud

App zur Dateiablage schulischer Formulare und Materialien

Moodle

App für Zugang zur schuleigenen Lernplattform Moodle

Henning Klöpfel

Schulleiter

Seit dem 01. August 2019 bekleidet Hr. Klöpfel das Amt des amtierenden Schulleiters an der Regionalen Schule mit Grundschule, unterrichtet begleitend im Fach Informatik.

Dagmar Rogall

stv. Schulleiterin

Seit vielen Jahren bekleidet Fr. Rogall das Amt der stellvertretenden Schulleiterin an der Regionalen Schule mit Grundschule, unterrichtet begleitend in den Fächern Biologie, Chemie und Sozialkunde.

Steffi Holle

Koordinatorin

Seit vielen Jahren koordiniert Fr. Holle Unterricht und Lehrkräfte im Herrnburger Grundschulteil, trägt Sorge für eine effektive Kommunikation zwischen Elternhaus und Schulanliegen.

Diana Pagel

Schulsozialarbeiterin

Seit vielen Jahren bekleidet Fr. Pagel das Amt der Schulsozialarbeiterin an der Regionalen Schule mit Grundschule, berät und begleitet Lehrkräfte, Schüler*innen und Eltern bei pädagogischen Frage- und Problemstellungen.

Doris Schween

Schulsekretärin

Seit vielen Jahren bekleidet Fr. Schween das Amt der Schulsekretärin im Herrnburger Grundschulteil, informiert Schüler*innen und Eltern in schulischen Angelegenheiten und organisiert den Alltag mit.

Henri Köster

Schulhausmeister

Seit vielen Jahren bekleidet Hr. Köster das Amt des Schulhausmeisters im Herrnburger Grundschulteil, trägt Sorge für Ordnung, Sauberkeit und Reparaturaufgaben rund um das Schulhaus.

X