Start des Schuljahres 2018/19

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern

die Regionale Schule mit Grundschule Lüdersdorf startet in das neue Schuljahr 2018/19 am kommenden Montag, den 20. August pünktlich und wie gewohnt um 08:10 Uhr. Wir hoffen, Sie und ihr, liebe SchülerInnen, hatten eine erholsame Ferienzeit.

Die ersten drei Tage der kommenden Schulwoche erfolgen in folgender Form:

5. Jahrgang: Ankommtage (Montag bis Mittwoch)
7. Jahrgang: Kennenlerntage (Montag bis Dienstag)
6., 8., 9. & 10. Jahrgang: Klassenleitertag (Montag), Projekttage (Dienstag bis Mittwoch)
7. Jahrgang: Projekttag (Mittwoch)

Schulende an den ersten drei Tagen:

5. Jahrgang: 5. Stunde (13:00 Uhr)
6. bis 10. Jahrgang: 6. Stunde (13:50 Uhr)

Folgende Unterrichtszeiten gelten für das Schuljahr 2018/19:

1. Stunde: 08:10 – 08:55 Uhr
2. Stunde: 09:05 – 09:50 Uhr
3. Stunde: 10:10 – 10:55 Uhr
4. Stunde: 11:00 – 11:45 Uhr
5. Stunde: 12:15 – 13:00 Uhr
6. Stunde: 13:05 – 13:50 Uhr
7. Stunde: 14:00 – 14:40 Uhr
8. Stunde: 14:40 – 15:20 Uhr

Wir wünschen ein restliches, schönes und entspanntes Wochenende vor dem Start in das neue Schuljahr!

i.A. H. Klöpfel (Website)

Abkürzung durch Wald- und Wiesenstück vermeiden

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

uns, der Regionalen Schule mit Grundschule Lüdersdorf, liegt das Wohlbefinden aller unserer Schützlinge sehr am Herzen. Aus gegebenem Anlass möchten wir euch, liebe RegionalschülerInnen, darum bitten, künftig ausschließlich in Gruppen aus 3 oder mehr Personen den abkürzenden Wald- und Wiesenweg zu betreten, egal ob morgens vor oder nachmittags nach dem Schulbesuch. Sollte dies nicht der Fall sein und ihr euch allein oder zu zweit auf den Weg begeben, nehmt bitte den kleinen Umweg außen herum in Kauf, sodass ihr sicher und wohlbehalten in der Schule bzw. zuhause eintrefft.

Wir danken euch und Ihnen für euer bzw. Ihr Verständnis.
Schulleitung

Willkommen, 1. Klassen!

Feierliche Einschulung

59 ABC-Schützen wurden am Samstag (03.09.16) in zwei Veranstaltungen an der Grundschule Herrnburg eingeschult.

Bei schönem Wetter füllte sich am Samstagvormittag die Turnhalle mit aufgeregten Kindern und deren nicht weniger aufgeregten Eltern und Geschwistern. Um 9.00 Uhr begrüßte die Koordinatorin, Frau Holle, die Gäste, und die Schüler der 2a präsentierten ein kleines Programm. Mit Liedern und Gedichten zeigten sie ihren neuen Mitschülern, was sie alles im 1. Schuljahr gelernt haben.

Die Schulleiterin, Frau Ohlsen, führte in ihrer Rede aus, „warum man denn eigentlich zur Schule gehen muss“, aber machte auch deutlich, dass die Kinder sich anstrengen und die Eltern sie unterstützen müssen, um erfolgreich zu sein. Anschließend wurden die 19 Jungen und Mädchen der Klasse 1a offiziell eingeschult. Die Schulleitung sowie die neue Klassenlehrerin, Frau Schiemann, gratulierten den Schulanfängern und überreichten eine Rose und eine kleine Schultüte. Im Anschluss lernten die Kinder ihren neuen Klassenraum kennen. Die Familien konnten in der Zwischenzeit die Schule besichtigen oder sich bei Kaffee und Kuchen stärken.

Um 11.00 Uhr begann die zweite Einschulungsfeier, bei der jeweils 20 SchülerInnen in die 1b (Fr. Büchler) und in die 1c (Fr. Böhm) aufgenommen wurden. Am Ende beider Veranstaltungen lud die Gemeindepädagogin, Fr. Awe, zum Einschulungsgottesdienst am Sonntag (11.09.16) um 10.30 Uhr in die Herrnburger Kirche ein.

K. Bank (Grundschule)

Tags: ,

2017 © Regionale Schule mit Grundschule Lüdersdorf