Wettbewerb Vorlesen

Wettstreit der 6. Klassen im Vorlesen

Am 20. November traten die sichersten LeserInnen der 6. Kl. im Wettstreit gegeneinander an.

Am vergangen Montag, dem 20. November 2017 war es wieder soweit. Die Zeit war reif für einen erneuten Wettbewerb um die Krone im Vorlesen. Es traten die sichersten LeserInnen der 6. Jahrgangsstufe gegeneinander an. Die SchülerInnen Liliana (Klasse 6b), Jonas (Klasse 6b) und Jenny (Klasse 6a) trugen nach einer kurzen Vorstellung ihres Buches zuerst aus dem jeweils eigenen Werk vor, um sich anschließend an einem Fremdtext zu messen. Der Wettbewerb wurde begleitet durch die MitschülerInnen einer jeden 6. Klasse, welche im Podium aufmerksam und interessiert den Vorträgen lauschten. Die Jury begeisterten die tolle Leistungen der diesjährigen, teils äußerst textsicheren und sehr ausdrucksstarken LeserInnen. Zusammengesetzt war das Gremium aus den Lehrkräften der Fachschaft Deutsch Fr. Gronau, Herr Stegmann, Herr Schröder und Fr. Rogall von Seiten der Schulleitung,

Am Ende konnte Liliana nach ihrem hervorragenden Abschneiden bei der Mathe-Olympiade im Regionalentscheid auch im Vorlesen brillieren. Sie zeigte mit deutlichem Vorsprung die beste Leseleistung und wurde verdient zur Gewinnerin des Schuljahres 2017-18 gewählt. Im weiteren Verlauf des Wettbewerbs wird Liliana als Schulsiegerin im Kreisentscheid gegen gleichaltrige LeserInnen antreten.

Herzlichen Glückwunsch zu den hervorragenden Leseleistungen!

H. Klöpfel (Regionalschullehrer)

Tags: , ,

2017 © Regionale Schule mit Grundschule Lüdersdorf