Witz des Monats


Wettbewerb Vorlesen

Wettstreit der 6. Klassen im Vorlesen

Am letzten Montag vor den Weihnachtsferien traten die sichersten LeserInnen der 6. Kl. im Wettstreit gegeneinander an.

Am letzten Montag vor den Weihnachtsferien traten die sichersten LeserInnen der 6. Jahrgangsstufe gegeneinander an – im Wettstreit um den besten bzw. die beste VorleserIn. Die SchülerInnen Alida Wanagaß (Klasse 6c), Lina Holtze (Klasse 6a) und Pierre Piehl (Klasse 6b) trugen nach einer kurzen Vorstellung ihres Buches zuerst aus dem jeweils eigenen Werk vor, um sich anschließend an einem Fremdtext zu messen. Der Wettbewerb wurde begleitet durch 4 MitschülerInnen einer jeden 6. Klasse. Die Jury hatte es schwer, unter den hervorragenden LeserInnen einen eindeutigen Sieger zu ermitteln. Zusammengesetzt war das Gremium aus der Schulleiterin Fr. Ohlsen, Herrn Stegmann (Deutschlehrer), Frau Richter (Referendarin) und Herrn Klöpfel (Deutschlehrer), zudem einer ehemaligen Siegerinnnen des schuleigenen Wettbewerbs, der Schülerin Annalena aus der Klasse 9a.

Schlussendlich zeigte Pierre Piehl aus der Klasse 6b die besten Leseleistungen und wurde somit zum Gewinner des Schuljahres 2015-16 gewählt. Im weiteren Verlauf des Wettbewerbs wird Pierre als Schulsieger im Kreisentscheid gegen gleichaltrige LeserInnen antreten.

Herzlichen Glückwunsch zu den hervorragenden Leseleistungen!

H. Klöpfel (Regionalschullehrer)

Tags: , , ,

2017 © Regionale Schule mit Grundschule Lüdersdorf