Beste LeserInnen der GS

Am 05.06.19 traten 12 SchülerInnen aus Klasse 3 und 4 gegeneinander an und bewiesen ihr Vorlesetalent.

Zu Beginn der 6. Stunde versammelten sich die im Vorfeld ausgewählten SchülerInnen im Raum der 4c. Dort wurden sie bereits von der fachkundigen Jury erwartet. Die DrittklässlerInnen bekamen den Text „Jeder kann etwas“; die ViertklässlerInnen lasen „Die Fiedelgrille und der Maulwurf“ vor.

In diesem Jahr bewerteten die Grundschulkolleginnen Frau Lenz, Frau Pelz, Frau Müller und Frau Aulkemeier die Lesefähigkeiten der Kinder. Dabei war möglichst fehlerfreies, flüssiges und betontes Lesen wichtig.

Alle TeilnehmerInnen wurden für ihre tollen Leseleistungen mit Buchpräsenten belohnt. Die jeweils 3 Besten jeder Klassenstufe erhielten zusätzlich eine Urkunde. Hier die SiegerInnen im Überblick:

Platz Name
1. Platz Neele (Kl. 3a)
2. Platz Lilly (Kl. 3a)
3. Platz Helena (Kl. 3b)
1. Platz Wenzel (Kl. 4a)
2. Platz Charlotte (Kl. 4c)
3. Platz Lenja Sophie (Kl. 4b)

K. Bank (Grundschule)

X