Abkürzung durch Wald- und Wiesenstück vermeiden

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

uns, der Regionalen Schule mit Grundschule Lüdersdorf, liegt das Wohlbefinden aller unserer Schützlinge sehr am Herzen. Aus gegebenem Anlass möchten wir euch, liebe RegionalschülerInnen, darum bitten, künftig ausschließlich in Gruppen aus 3 oder mehr Personen den abkürzenden Wald- und Wiesenweg zu betreten, egal ob morgens vor oder nachmittags nach dem Schulbesuch. Sollte dies nicht der Fall sein und ihr euch allein oder zu zweit auf den Weg begeben, nehmt bitte den kleinen Umweg außen herum in Kauf, sodass ihr sicher und wohlbehalten in der Schule bzw. zuhause eintrefft.

Wir danken euch und Ihnen für euer bzw. Ihr Verständnis.
Schulleitung

Sportfest

Sportfest ’18

Erfolgreiche Wettkämpfe

Beim traditionellen Grundschulsportfest zeigten die Kinder am 19.06.2018 ihre sportlichen Bestleistungen.

Auch in diesem Jahr traten die SchülerInnen nach einer gemeinsamen Erwärmung in verschiedenen Disziplinen gegeneinander an. Für die Klassen 1 und 2 standen Seilspringen, Weitwurf und 50-m-Lauf auf dem Programm. Die Dritt- und ViertklässlerInnen gaben beim Weitsprung, Weitwurf und beim 50-m-Lauf ihr bestes. Neben diesen Einzeldisziplinen war bei der klassenstufeninternen Pendelstaffel Teamgeist gefragt. Den Höhepunkt stellte wie immer der abschließende Rundenlauf dar.

Bei der heutigen Siegerehrung gab es großen Applaus für die jeweils besten SportlerInnen jeder Klassenstufe. Ein großer Dank gilt den Organisatorinnen Frau Schiemann und Frau Holle. Danke auch an alle fleißigen HelferInnen (= LehrerInnen, Eltern, PraktikantInnen sowie Hr. Köster und Fr. Pagel), die die Stationen betreut, die Klassen begleitet oder uns mit Grillwürstchen, Saft und Kaffee verköstigt haben. Außerdem bedanken wir uns beim Schulförderverein, der die Verpflegung gesponsert hat.

K. Bank (Grundschule)

Tags: ,

2017 © Regionale Schule mit Grundschule Lüdersdorf