Siegerehrung

Känguru-Mathematikwettbewerb

18 Drittklässler und 11 Viertklässler lösten am 16.03.2017 die gestellten Knobelaufgaben  in 75 Minuten.

Auch in diesem Jahr nahm die Grundschule Herrnburg am internationalen Känguru-Mathematik-Wettbewerb teil. Bundesweit knobelten knapp 900.000 SchülerInnen von Klasse 3 bis 12 mit. Die Siegerehrung fand nun am 27.04.17 in der Aula der Grundschule statt. Stolz nahmen alle Kinder ihre Teilnehmerurkunde und ein kleines Knobelspiel entgegen.

Bester Viertklässler war Marco (Kl. 4a) mit 96,25 Punkten. Er erreichte damit einen 3. Preis (siehe Punktetabelle unten). Erfolgreichster Drittklässler war Sven (Kl. 3c) mit 95 Punkten. Er hielt dafür einen 2. Preis. Weil er auch die meisten aufeinanderfolgenden richtigen Antworten gab, erhielt er zusätzlich ein T-Shirt. Ebenfalls einen 2. Preis erreichte Julian (Kl. 3c) mit 91,25 Punkten. Nur knapp verpasste Leonard (Kl. 3a) mit 81 Punkten einen 3. Preis.

Punktetabelle für Klasse 4:

1. Preis 120 – 107,50 Punkte
2. Preis 107,25 – 98,75 Punkte
3. Preis 98,50 – 92,75 Punkte

Punktetabelle für Klasse 3:

1. Preis 120 – 96,25 Punkte
2. Preis 96,00 – 87,50 Punkte
3. Preis 87,25 – 81,25 Punkte

Wir gratulieren allen TeilnehmerInnen zu den tollen Leistungen!

K. Bank (Grundschule)

Tags: ,

2017 © Regionale Schule mit Grundschule Lüdersdorf