Abkürzung durch Wald- und Wiesenstück vermeiden

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

uns, der Regionalen Schule mit Grundschule Lüdersdorf, liegt das Wohlbefinden aller unserer Schützlinge sehr am Herzen. Aus gegebenem Anlass möchten wir euch, liebe RegionalschülerInnen, darum bitten, künftig ausschließlich in Gruppen aus 3 oder mehr Personen den abkürzenden Wald- und Wiesenweg zu betreten, egal ob morgens vor oder nachmittags nach dem Schulbesuch. Sollte dies nicht der Fall sein und ihr euch allein oder zu zweit auf den Weg begeben, nehmt bitte den kleinen Umweg außen herum in Kauf, sodass ihr sicher und wohlbehalten in der Schule bzw. zuhause eintrefft.

Wir danken euch und Ihnen für euer bzw. Ihr Verständnis.
Schulleitung

Proben in Dechow

Proben in Dechow

Musical-DarstellerInnen proben zweitägig

Die intensive Probephase vor der großen Generalprobe in der kommenden Woche fordert alle Kräfte!

Voller Eifer und Ehrgeiz ringt das Team der Musical AG in Dechow während der letzten Proben in einem zweitägigen Seminar um jede Textzeile. Es wird gelacht, gesungen, geübt und sich eingestimmt auf den großen Abend der Aufführung im Schulhaus in Wahrsow. Tatendrang, tolle Kostüme und die Bereitschaft, sich über viele Stunden mit dem Stück auseinander zu setzen, kennzeichnen diese letzte Phase, in der alle einschließlich des Betreuerstabs um Herrn Birke noch einmal alles geben.

Die Vorfreude auf das Stück ist groß, einige Karten sind noch erhältlich. Wir drücken die Daumen und können den Premierenabend kaum erwarten.

Musical AG

Tags: , , ,

2017 © Regionale Schule mit Grundschule Lüdersdorf