Schulmusical "Das Leben der Piraten"

Piraten rocken das Atrium

Grandiose Vorführung der Piraten

Mit großem Eifer, tollen Gesangs- und Tanzeinlagen und einer grandiosen Leistung startete das Stück Das Leben der Piraten in Wahrsow

Käpt‘n Danton und seine Piraten dümpeln in lauen Gewässern. Nichts zu tun, kein Schiff zu kapern, keine Beute zu machen. Vor Langeweile droht schon Meuterei – aber was ist das? Eine Flaschenpost! Schnell eingeholt und reingeschaut. Eine Schatzkarte! Also macht sich die Crew der „Esmeralda“, begleitet von ihren Gefangenen, Prinzessin Filomena und ihrer Gouvernante Donna Dolores, auf die Suche nach der geheimnisvollen Schatzinsel. Sie erwarten schreckliche Gefahren und einige Überraschungen.

Die zahlreichen BühnendarstellerInnen der beiden Schulteile überzeugten mit hervorragenden Leistungen und zeigten sich am Ende gelöst angesichts der tollen Premiere in den Räumen der Regionalen Schule mit Grundschule Lüdersdorf im Wahrsower Schulteil.

Zweite Aufführung am 12. April um 19:30 Uhr

Wir möchten Sie an dieser Stelle herzlich dazu einladen, den DarstellerInnen in der Regionalschule Schönberg bei ihrer zweiten Aufführung beizuwohnen. Lassen Sie sich verzaubern von vielfältigen Charakteren wie Haihappen Joe, Kaptitän Danton mit wundervollem französischem Akzent und der restlichen Crew aus SchülerInnen der Klassen 5 bis 7 beider Schulen. Karten für das Event erhalten Sie bzw. Ihre Kinder im Sekretariat der Schönberger Schule (Kinder 1€, Erwachsene 3€).

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Musical AG

Eindrücke des Schulmusicals

Eindrücke des Schulmusicals

Tags: , ,

Schulsozialarbeit

Im täglichen schulischen Miteinander mag es in erster Linie um die Vermittlung für spätere Bausteine des Lebens wichtiger Wissensinhalte gehen. Von gleichermaßen hoher Relevanz sind dennoch Kompetenzen, die es erlauben, einen Konflikt zu lösen, Streit gewaltfrei zu schlichten sowie respektvoll miteinander umzugehen. Moderne Bildungsarbeit verfolgt die Stärkung sozialer Kompetenzen aller SchülerInnen. Bei Problemen, Sorgen und Beratungsbedarf ist unsere Schulsozialarbeiterin Fr. Pagel erreichbar unter:

Schulleiter-Sprechstunde

Um eine effektive Kommunikation zwischen Elternhaus und Schule zu ermöglichen, biete ich einmal wöchentlich am Freitag während der Unterrichtszeit eine Sprechstunde an:

  • freitags in der Unterrichtszeit von 14 bis 16 Uhr

Offen ist die Sprechstunde für Eltern aus Grund- und Regionalschule als auch für SchülerInnen. Bitte melden Sie sich bei Interesse kurz an:

  • Telefon: 038821-60736/-670060
  • E-Mail: h.kloepfel@schule-luedersdorf.de

Kontakt

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Regionalen Schule mit Grundschule Lüdersdorf. Bei Fragen, Rückmeldungen oder organisatorischen Angelegenheiten wenden Sie sich bitte an eine der beiden Stellen:

GRUNDSCHULE
Tel.: 038821-6140
Mail: Sekretariat

REGIONALSCHULE
Tel.: 038821-60736
Mail: Sekretariat