Abkürzung durch Wald- und Wiesenstück vermeiden

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

uns, der Regionalen Schule mit Grundschule Lüdersdorf, liegt das Wohlbefinden aller unserer Schützlinge sehr am Herzen. Aus gegebenem Anlass möchten wir euch, liebe RegionalschülerInnen, darum bitten, künftig ausschließlich in Gruppen aus 3 oder mehr Personen den abkürzenden Wald- und Wiesenweg zu betreten, egal ob morgens vor oder nachmittags nach dem Schulbesuch. Sollte dies nicht der Fall sein und ihr euch allein oder zu zweit auf den Weg begeben, nehmt bitte den kleinen Umweg außen herum in Kauf, sodass ihr sicher und wohlbehalten in der Schule bzw. zuhause eintrefft.

Wir danken euch und Ihnen für euer bzw. Ihr Verständnis.
Schulleitung

Medaillen satt!

Wettkampf in Grevesmühlen

LeichtathletInnen der Grundschule errangen verschiedene Medaillen im Wettstreit mit Gleichaltrigen

Am 02.06.2016 fanden die Kreisjugendspiele der Leichtathletik in Grevesmühlen statt. Auch unsere Schule beteiligte sich mit einer kleinen – aber feinen – Mannschaft unter der Leitung der Sportlehrerinnen Frau Schiemann und Frau Stolz daran. Mit 14 Medaillen und tollen Eindrücken im Gepäck kehrten sie zurück.

Unsere erfolgreichsten Sportler waren Marc aus der 4. Klasse und Hanna aus der 3. Klasse mit jeweils 4 Medaillen. Marc gewann Gold im Weitwurf und mit der Staffel, Silber im Weitsprung und Bronze im 400m Lauf. Hanna gewann Gold mit der Staffel, Silber im 400m Lauf und Bronze im Weitsprung und Weitwurf. Auch Joshua aus der 2. Klasse war bei seinem ersten Wettkampf mit 2 Goldmedaillen im 400 m Lauf und im Weitwurf sehr erfolgreich. Luca aus der 3. Klasse gewann Gold im Weitwurf und Niklas aus der 2. Klasse Bronze im Weitsprung.

Mit dem Glücksbringer, dem „goldenen Staffelstab“, konnte unsere Schule mit Emma, Hanna, Valentin und Marc auch in diesem Jahr wieder den Sieg holen. Tolle Leistungen erzielten auch Emily, Moritz, Anna und Lennox.

S. Holle, Koordinatorin Grundschule

Tags: , ,

2017 © Regionale Schule mit Grundschule Lüdersdorf