Ferien im Komma 7/9

Ferienprogramm 01.07.-05.08.

Komma 7 und Komma 9 informieren über das abwechslungsreiche Sommerferien-Programm 2019

Bald sind wieder Ferien. Endlich wieder Baden gehen, Urlaub machen und die Zeit genießen, wird sich so manches Schulkind denken. Für alle, die ihre Ferien noch nicht vollends ausgestaltet und verplant haben, halten Komma 7 und Komma 9 wie gewohnt tolle Programmpunkte bereit. Verschiedene Aktivitäten finden über die Sommerferien statt. Dieses Jahr stehen neben Wasserski in Süsel, Poolen und Chillen sowie Grillen viele weitere tolle Attraktionen erneut auf dem Plan, beispielsweise ein internationales Workcamp im Komma 7, ein Ausflug in die Heide, gemeinsames Bowlen, ein Kinotag in Lübeck, Batiken oder auch der Klassiker Karl-May-Festspiele in Bad Segeberg. Vom Upcycling bis hin zum offenen Treff ist alles dabei, selbstverständlich auch wieder der einwöchige Segeltörn auf der Ostsee. Ob nun Klettern oder Bowlen, das Portfolio bietet für jeden Geschmack tolle Aktivitäten. Wer dabei sein will, muss allerdings schnell sein. Alle Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden Interessenten auf dem Veranstaltungsplan.

Weitere Informationen

Bei Interesse lohnt ein Blick in den Flyer, der ausgedruckt in der Schule bereit liegt oder aber als Abbildung einsehbar und herunterladbar ist:

Wichtiger Hinweis

Aufgrund der hohen Nachfrage ist eine Anmeldung ausschließlich persönlich inkl. des Teilnehmerbetrags vor Ort im Komma7 oder Komma9 möglich, beginnend mit dem 13. Juli 2019. Telefonisch kann lediglich für den nächsten Tag reserviert werden. Die Teilnehmerzahl bei verschiedenen Angeboten ist erneut begrenzt und freie Plätze sehr begehrt!

Frau Pagel (Schulsozialarbeiterin), Frau Ceker (Jugendpflegerin)

Tags: , , , , ,

Schulsozialarbeit

Im täglichen schulischen Miteinander mag es in erster Linie um die Vermittlung für spätere Bausteine des Lebens wichtiger Wissensinhalte gehen. Von gleichermaßen hoher Relevanz sind dennoch Kompetenzen, die es erlauben, einen Konflikt zu lösen, Streit gewaltfrei zu schlichten sowie respektvoll miteinander umzugehen. Moderne Bildungsarbeit verfolgt die Stärkung sozialer Kompetenzen aller SchülerInnen. Bei Problemen, Sorgen und Beratungsbedarf ist unsere Schulsozialarbeiterin Fr. Pagel erreichbar unter:

Kontakt

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Regionalen Schule mit Grundschule Lüdersdorf. Bei Fragen, Rückmeldungen oder organisatorischen Angelegenheiten wenden Sie sich bitte an eine der beiden Stellen:

GRUNDSCHULE
Tel.: 038821-6140
Mail: Sekretariat

REGIONALSCHULE
Tel.: 038821-60736
Mail: Sekretariat

Schulleiter-Sprechstunde

Um eine effektive Kommunikation zwischen Elternhaus und Schule zu ermöglichen, biete ich einmal wöchentlich am Freitag während der Unterrichtszeit eine Sprechstunde an:

  • freitags in der Unterrichtszeit von 14 bis 16 Uhr

Offen ist die Sprechstunde für Eltern aus Grund- und Regionalschule als auch für SchülerInnen. Bitte melden Sie sich bei Interesse kurz an:

  • Telefon: 038821-60736/-670060
  • E-Mail: h.kloepfel@schule-luedersdorf.de
2017 © Regionale Schule mit Grundschule Lüdersdorf