Aktion Blutspende

„Schenke Leben, spende Blut!“

Der Landesverband des DRK und der Schulsanitätsdienst luden ein zur Blutspende in den Räumen der Regionalen Schule.

Unter diesem sehr plastischen Motto fand am 08. Mai diesen Jahres in den Räumen der Regionalen Schule Lüdersdorf die erste Blutspendeaktion ihrer Art statt, die zum Zweck hatte, reichlich Spendengelder zur Finanzierung des erst im letzten Schuljahr eingerichteten Schulsanitätsdienstes einzunehmen. Die Aktion war ein Erfolg. Insgesamt 32 Spenderinnen und Spender stellten ihr kostbares Blut zur Verfügung, mit dessen Erlös wichtige Verbandsmaterialien und Zubehör für die schuleigenen Sanitätskästen, den Medirucksack sowie die Verbandstaschen gekauft werden können.

Im Namen aller Beteiligten, darunter den Schulsanitätern höchstselbst sowie den Schulverantwortlichen Frau Pagel (Schulsozialarbeiterin) und Herr Klöpfel (Lehrer) möchten wir uns einerseits beim DRK unter Leitung Toralf Herzogs, der mit seiner Mannschaft das Projekt mitorganisierte und ausrichtete, andererseits bei allen freiwilligen Helfern sowie schlussendlich allen Blutspendern bedanken für Ihr Engagement bzw. ihre Teilhabe. Angesichts des Erfolgs freuen wir uns auf eine neuerliche Aktion im kommenden Schuljahr und hoffen erneut auf Ihre rege Teilhabe bzw. Ihr zahlreiches Erscheinen. Getreu dem Motto „Schenke Leben, spende Blut“ konnte durch die vielen Spenden zahlreichen Menschen in Not geholfen werden.

Vielen Dank für Ihre rege Anteilnahme an unserem Projekt!

Ihre Schulsanitäter

Tags: , ,

2017 © Regionale Schule mit Grundschule Lüdersdorf