Basar im Advent

Weihnachtliche Stimmung

Am 02.12.16 wurde traditionell selbstgebastelte Weihnachtsdeko von Schülern, Eltern und Lehrern verkauft.

Der beliebte Adventsbasar fand aufgrund veränderter beweglicher Ferientage in diesem Jahr erst am Freitag vor dem 2. Advent, aber wie immer von 14 bis 16 Uhr statt. Eröffnet wurde die Veranstaltung von der Grundschulkoordinatorin, Frau Holle. Der Schulchor (Leitung: Frau Pelz) und die Flöten-AG (Leitung: Frau Lenz) stimmten die Besucher mit einem musikalischen Potpourri weihnachtlich ein.

Anschließend erkundeten die Gäste die zahlreichen Stände, an denen die Klassen 3 und 4 selbstgemachte Deko anboten. Von selbstgebastelten Futterglocken, Kränzen und Windlichtern über Papiersterne und Schneemännern aus Tennissocken bis hin zu gebrannten Mandeln und Geschenkschachteln – die Vielfalt und Qualität war wie immer großartig. Obwohl in diesem Jahr die Besucherzahl geringer war als in den vergangenen Jahren, waren alle Beteiligten mit dem Erlös für die Klassenkasse zufrieden.

Für das leibliche Wohl zeigten sich traditionell die 1. und 2. Klassen verantwortlich. Bei leckerem Kuchen, Kaffee, Kinderpunsch und heißen Würstchen stärkten sich die Besucher vor bzw. nach ihrem Bummel durch die festlich geschmückte Aula. Ein herzlicher Dank geht an alle fleißigen Helfer!!!

K. Bank (Grundschule)

Tags: ,

2017 © Regionale Schule mit Grundschule Lüdersdorf